Sprechzeiten:

Montag – Freitag
8.00 – 12.00 Uhr,
nachmittags, abends
und samstags nach Vereinbarung.

Termin-Vereinbarungen unter
09403 9542415 oder per E-Mail.

Hausbesuche möglich

Mitglied im Bund Deutscher Heilpraktiker und Naturheilkundiger


> Impressum

> Cookies

> Datenschutz

> Haftungsausschluss

Vortrags- und Kursthemen

Derzeit biete ich folgende Vorträge und Kurse an,
je nach Thema auch mit praktischen Übungen:

  • Überblick, welche naturheilkundlichen Behandlungsmethoden es gibt, wie sie wirken, wie in einer Naturheilpraxis gearbeitet wird.
  • Verschiedene Naturheilverfahren im Vergleich: Unterschied Homöopathie - Schüßler Salze -  Spagyrik - Pflanzenheilkunde
  • Intaktes Immunsystem
  • Behandlungsmöglichkeiten bei Infekten
  • Allergien/Möglichkeiten der Allergiebehandlung
  • Ausleitung, Entgiftung, Frühjahrskur
  • Natürliche Behandlungsmöglichkeiten bei Erkrankungen der Kinder
  • Homöopathie: Einführung in die Homöopathie. Zusammenstellen einer kleinen homöopathischen Hausapotheke und ihrer Einsatzmöglichkeiten
  • Schüßler-Salze: Die 12 Schüßler-Salze und ihre Anwendungsmöglichkeiten
  • Bachblüten: Die wichtigsten Bachblüten und ihre Einsatzmöglichkeiten
  • Spagyrik: Einführung in die Spagyrik, wie spagyrische Mittel wirken und sie zum Einsatz kommen.
  • Phytotherapie/Pflanzenheilkunde: Tees, Tinkturen, Wickel und Auflagen
  • Heilpflanzen aus dem eigenen Garten, vom Balkon oder aus der Natur – Welche Heilkräuter können problemlos und kostengünstig im Garten oder im Balkontopf gepflanzt oder in der Natur gefunden werden und wie können sie im Krankheitsfall eingesetzt werden
  • Kräuterführungen: An geeigneten Orten oder im Lappersdorfer Heilpflanzengarten (einzigartig in Deutschland)
  • Aromatherapie: Ätherische Öle, ihre Anwendungsmöglichkeiten für Auflagen und Wickel, zum Inhalieren, für die Duftlampe und für Massagen
  • Bioresonanztherapie: Einführung in die Bioresonanztherapie, Wirkung und Einsatzmöglichkeiten
  • Wirbeltherapie nach Dorn: Vorstellung der manuellen Wirbelsäulen-  und Gelenksbehandlung
  • Vorstellung verschiedener Massagetechniken wie Fußreflexzonenmassage, klassische Massage, Triggerpunktmassage,  Breußmassage, Kieferentspannung
  • Eltern-Kind-Massagen  
  • Tapes und Therapiepflaster
  • Heilsteine: Vorstellung der wichtigsten Heilsteine, ihre Wirkung und Anwendungsmöglichkeiten
  • Mentalfeldtherapie: Die Arbeit mit Glaubenssätzen und den Meridianen

Kursangebot von einem
oder mehreren Abenden:

  • Yoga
  • Autogenes Training
  • Progressive Muskelentspannung
  • Stressmanagement
  • Meditation
  • Atemmeditation: U. a. Quantum Light Breath
  • Klangmassage (Klangschalen werden auf den bekleideten Körper aufgestellt und zum Klingen und Schwingen gebracht)

Jeweils entweder einmaliger Abend mit Einführung und praktischen Übungen oder fortlaufender Kurs von mehreren Abenden/Vormittagen, Dauer  1 – 1½ Std, für Erwachsene und bei einigen Kursen auch für Kinder. 

Fragen Sie mich nach der Bezuschussung der Kurse durch die Krankenkassen.

 

Andere Themen bereite ich auf Anfrage und nach individuellen Wünschen vor.