Sprechzeiten:

Montag – Freitag
8.00 – 12.00 Uhr,
nachmittags, abends
und samstags nach Vereinbarung.

Termin-Vereinbarungen unter
09403 9542415 oder per E-Mail.

Hausbesuche möglich

Mitglied im Bund Deutscher Heilpraktiker und Naturheilkundiger


> Impressum

> Cookies

> Datenschutz

> Haftungsausschluss

Breußmassage

Die Breußmassage, von dem Österreicher Rudolf Breuß (1899 bis 1990) entwickelt, ist eine wohltuende Rückenmassage, bei der sich verschiedene Grifftechniken in festgelegter Reihenfolge abwechseln.

Durch Streichungen, Dehnungen und sanftes Massieren löst die Breußmassage sanft und effektiv körperliche und seelische Verspannungen und bringt gestaute Energien wieder zum Fließen.

Die Breußmassage eignet sich für die Behandlung zahlreicher Wirbelsäulenbeschwerden, bei Rückenschmerzen und zur Entspannung und bildet eine hervorragende Ergänzung zur Dorn-Therapie.

Die Breuß-Massage wirkt besonders gut bei der Behandlung von Bandscheibenvorfällen und –vorwölbungen. Die Wirbelsäule wird dabei sanft gestreckt, so dass die Bandscheiben in ihre optimale Form zurückkehren. Das speziell bei dieser Massage verwendete Johanniskrautöl dringt dabei tief in das Gewebe ein, unterstützt den Stoffwechsel degenerierter Bandscheiben und wirkt nervenberuhigend.